Screenshot 2016 09 15 at 16.21.54

 

 

 

Wer sind wir?


Mit Beginn des Schuljahres 2000/2001 wurde der Versuch gestartet, am Städtischen Gymnasium den Mensabetrieb in eigener Verantwortlichkeit mit ehrenamtlich tätigen Eltern sowie Lehrern und freiwillig helfenden Schüler/innen ganztägig zu gestalten.
Dieser Versuch war und ist ein voller Erfolg, so dass wir uns am 23.Mai 2002 als Mensaverein des Städtischen Gymnasiums Bergkamen e.V. gründeten
Dem Verein ist vom Finanzamt die Gemeinnützigkeit zuerkannt und Steuerbefreiung erteilt worden.
Mitgliedesbeiträge und Spenden an den Verein sind steuerlichabsetzbar. Bescheinigungen stellt der Verein aus.

Welche Ziele verfolgen wir?

Für unseren Mensabetrieb stehen im Vordergrund

  • gesunde Ernährung
  • optimale Versorgung zu günstigen Preisen
  • soziales Lernen und kommunikatives Miteinander
  • und das täglich in der Zeit von 8.30 bis 14.30

Haben wir etwas für andere Projekte übrig?

Neben Rücklagen für Ersatzbeschaffungen

unterstützen wir  die SV (Schülervertretung) sowie weitere Schulprojekte auf Antrag und nach Kassenlage.

Hier einige Beispiele!


Mit einem jährlichen Mitgliedsbeitrag von 12,- Euro können Sie uns unterstützen.

Bei aktiver Mitarbeit innerhalb unseres Mensabetriebes entfällt die Beitragszahlung.

Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie uns an, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Auf Wunsch senden wir Ihnen die Vereinssatzung und einen Aufnahmeantrag zu.


Der Vorstand

Christian Mecklenbrauck
1. Vorsitzender

Sabine Freyermuth
2. Vorsitzende

B.Heidenreich

Schulleiterin


Zu erreichen über das Städt. Gymnasium Bergkamen:

Hubert-Biernat-Str. 1, 59192 Bergkamen
Tel. 0 23 07 / 9 64 44 - 0, Fax 0 23 07 / 9 64 44 - 44
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Am 18. Juni 1991 gründeten 32 Mitglieder der Schulgemeinde (Lehrer, Eltern und Schüler) den Förderverein des Städtischen Gymnasiums Bergkamen e.V. und legten so den Grundstein zu einer vielfältigen Unterstützung der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule.
Inzwischen ist der Förderverein auf etwa 150 Mitglieder angewachsen. Seine Ziele und Aufgaben haben sich aber nicht verändert. Kosten, die nicht vom Schulträger oder anderen Institutionen übernommen werden, werden durch Geldmittel des Fördervereins abgedeckt. Jährlich fließen so fast 5.ooo,-- Euro in Projekte, Arbeits- und Lernmittel bzw. werden aufgebracht, um den Internationalen Schüleraustausch zu fördern oder bedürftigen Schülern Schulfahrten zu ermöglichen.
Weil die Zahl der Mitglieder im Verhältnis zur Anzahl der zur Schulgemeinde Gehörenden leider noch immer recht gering ist, benötigt der Förderverein jedwede Unterstützung, sei es persönlich oder finanziell. Scheuen Sie sich nicht Mitglied zu werden! Mit einem Jahresbeitrag von 15,-- Euro (vorbehaltlich der Zustimmung der Mitgliederversammlung) kann jede Familie helfen, die Schulzeit ihrer/unserer Kinder zu verbessern.
Und sollten Sie sich nicht längerfristig als Mitglied binden wollen, so können Sie unsere Arbeit zum Wohle unserer Kinder auch durch einmalige Spenden fördern. Auf der Jahreshauptversammlung besteht die Möglichkeit, sich konkret in die Arbeit des Fördervereins einzubringen; sei es, dass man Entscheidungen über mögliche Projekte mitträgt oder aber selbst eine Aufgabe im Führungsgremium übernimmt. Auch durch den Besuch des jährlich stattfindenden Schulfestes "Herbsttreff" unterstützen Sie die Arbeit des Fördervereins.

Vorstand des Fördervereins:
 

 

Frau Kühn -1. Vorsitzende
Frau Erlbruch -1. Stellvertreterin
Frau Wohlers -2. Stellvertreterin
Herr Grothaus -Schatzmeister
Frau von dem Berge -Schriftführerin
Frau Calikbasi -1. Beisitzerin
Herr Schneider  2. Beisitzer

logo

 

  • wurde am 20.Mai 1980 von Mitgliedern des Bachkreises, Eltern und Freunden gegründet
  • verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke
  • fördert insbesondere den musikalischen Nachwuchs
  • unterstützt ideell, organisatorisch und finanziell die vielfältigen Angebote des Jugendorchesters
  • informiert alle Mitglieder regelmäßig über musikalische Veranstaltungen
  • führt regelmäßig Fördervereinsfeste mit viel Musik durch, bei denen sich Freunde und Förderer, ehemalige und gegenwärtige Orchstermitglieder bei Spiel und Spaß näher kennenlernen können

Mit Hilfe der Beiträge und Spenden unterstützt er im einzelnen

  • den Kauf, die Pflege und Reparatur von Instrumenten zum Verleih
  • den Ankauf von Orchestermaterial
  • die Gestaltung vom Probenfreizeiten
  • die Durchführung von Konzerten
  • die Begegnungen mit ähnlichen Musikgruppen des In- und Auslandes
Vorstand des Förderverein des Bachkreises Bergkamen E.V.
 Vorsitzender Peter Schäfer
 Stellvertr. Vorsitzende     Silke Kieslich
  N.N.
 Kassierer R. Neumann-Weber
 Schriftführer Jörg Langenbach 
 Beisitzer Adalbert Horstmann 
  Karin Schäfer